ISS Storkower Straße

ISS Storkower Straße

Reaktivierung Schulstandort Paul-Junius-Straße

An der Paul-Junius-Straße 25-27 / Storkower Straße in Lichtenberg (Ortsteil Fennpfuhl) wird ein ehemaliger Schulstandort reaktiviert. Nach Sanierung und Instandsetzung soll hier eine 6-zügige Sekundarschule mit 600 Plätzen entstehen.

Die Bauarbeiten begannen im Juni 2020 mit der Entkernung der Gebäude, das Richtfest fand am 19. August 2021 statt. Die Eröffnung ist für August 2022 geplant. Die neue Sekundarschule wird die Adresse Storkower Straße 209B erhalten.

Die beiden miteinander verbundenen Schulgebäude wurden in den 1970er-Jahren in Plattenbauweise errichtet. Das Gebäude Paul-Junius-Straße 25 wurde zu DDR-Zeiten von der 40. Polytechnischen Oberschule (POS) genutzt. Unter der Adresse Paul-Junius-Straße 27 firmierte die 41. POS „Liselotte Welskopf-Henrich“.

Nach der politischen Wende nutze die Olof-Palme-Oberschule, eine Gesamtschule, die Gebäude. Nach der Schließung der Gesamtschule aufgrund sinkender Schülerzahlen diente der Komplex noch als Ausweichquartier für das Johann-Gottfried-Herder-Gymnasium.

ISS Storkower Straße
Storkower Straße 209B
10369 Berlin

 

Ortsteil: 
Fennpfuhl

BSN: 
XXXXX
Plätze: 
600
Umsetzung durch: 
Bezirk Lichtenberg
Kosten: 
28.000.000 €
Status: 
Im Bau

Bilder
Eingang zur Sekundarschule Storkower Straße (Oktober 2020)
Sekundarschule Storkower Straße (Oktober 2020)
Sekundarschule Storkower Straße (Mai 2021)
Karte
Sekundarschulen in der Umgebung
Schule am Rathaus Schule am Rathaus
Lichtenberg
Distanz: 1,0 km
Mildred-Harnack-Schule Mildred-Harnack-Schule
Lichtenberg
Distanz: 1,6 km
Gutenberg-Schule Gutenberg-Schule
Alt-Hohenschönhausen
Distanz: 1,6 km
Georg-Weerth-Schule Georg-Weerth-Schule
Friedrichshain
Distanz: 1,6 km